logo

Nutzungsbedingungen

  1. Geltungsbereich

    Die von der GMS mbH erbrachten Dienstleistungen richten sich ausschließlich nach diesen Nutzungsbedingungen. Der Nutzer akzeptiert die Anwendung dieser Nutzungsbedingungen bei seiner Registrierung auf der GMS-Plattform. Die GMS mbH ist jederzeit berechtigt, diese Nutzungsbedingungen zu ändern und/oder zu ergänzen. Die GMS mbH wird solche Änderungen und/oder Ergänzungen der Nutzungsbedingungen den Nutzern ankündigen, indem ein entsprechender Hinweis auf der GMS- Plattform aufgenommen wird, wie, beispielsweise, im News- Bereich oder durch einen Vermerk bei den Nutzungsbedingungen selbst.

  2. Vertragsgegenstand und Leistungsbeschreibung

    Die Dienstleistungen der GMS mbH umfassen unter anderem die Möglichkeit, Werkstoffdaten durch den registrierten Nutzer zum kommerziellen Gebrauch herunterzuladen und zu verwenden. Die registrierten Nutzer können sich weiterhin ein eigenes Profil erstellen und hier nach Belieben Informationen über sich einfügen. Die GMS mbH gewährt dazu dem Nutzer ein einfaches, nicht ausschließliches Nutzungsrecht, die Dienstleistungen der GMS-Plattform zu nutzen. Mit Beendigung des Nutzungsverhältnisses erlischt auch das Recht zur Nutzung der Dienstleistungen. Zeitlich erworbene Nutzungsrechte an Werkstoffdaten bleiben hiervon unberührt und sind bis zum Ablauf des Zeitraumes aktiv. Das Basisangebot der GMS mbH ist kostenfrei, die Nutzung der GMS- Plattform wird dem Nutzer daher nicht in Rechnung gestellt.

  3. Registrierung, Nutzung

    Die Dienstleistungen der GMS mbH können dann vollständig genutzt werden, sobald sich der Nutzer mittels des Anmeldeformulars auf der GMS- Plattform registriert. Mit der Registrierung auf der GMS- Plattform erkennt der Nutzer diese Nutzungsbedingungen ausdrücklich als für ihn verbindlich an. Für die Nutzung der Dienstleistungen gelten allein die Nutzungsbedingungen der GMS mbH. Der Nutzer verpflichtet sich, die zum Zwecke des Zugangs zu den Diensten der GMS mbH verwendeten Passwörter geheim zu halten und die GMS mbH unverzüglich zu informieren, sobald er davon Kenntnis erlangt, dass unbefugten Dritten das Passwort bekannt ist. Sollten infolge Verschuldens des Nutzers Dritte durch Gebrauch der Passwörter Leistungen GMS mbH nutzen, haftet der Nutzer für alle der GMS mbH hierdurch entstandenen Schäden.

  4. Nutzungsrechte

    Die GMS überträgt dem Nutzer ein zeitlich unbeschränktes Nutzungsrecht des Werkstoff-SDKs, sowie an den durch die GMS mbH zur Verfügung gestellten Basisdaten. Sowohl die Basisdaten, als auch die zeitlich beschränkt erworbenen, erweiterten Werkstoffdaten sind ausdrücklich zum kommerziellen Gebrauch bestimmt. Das SDK kann in eigene Programme eingebunden und uneingeschränkt vertrieben werden. Werkstoffdaten, die über den Umfang der Basisdaten hinausgehen, können durch den Nutzer erworben werden und für den erworbenen Zeitraum uneingeschränkt genutzt werden. Erweiterte Werkstoffdaten, die an eigene Kunden weitergegeben werden, sind durch den Vertreiber oder durch den Kunden selbst zu registrieren und zu erwerben.

  5. Verfügbarkeit und Haftung

    Die GMS mbH übernimmt keine Garantie oder Gewährleistung für den Inhalt und die Verfügbarkeit der GMS- Plattform. Gewährleistungs- und Schadenersatzansprüche gegen die GMS mbH sind ausgeschlossen. Die GMS mbH kann den Zugang zur Internetplattform beschränken, soweit dies für Wartung, Reparatur oder sonstige Arbeiten an der Plattform notwendig ist.

  6. Datenschutz

    Zum Thema Datenschutz lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. Die Datenschutzbestimmungen sind Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

  7. Allgemeines

    Für diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und der GMS mbH gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss deutschen Kollisionsrechts. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ungültig oder unvollständig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen unberührt. Gerichtsstand ist Bernau.

Stand: 09.02.2012